Lanson Champagner Green Label (Bio) 75cl / 12.5% Vol.

Fr. 52.50  zzgl. Versand
Für die Herstellung des Lanson Green Label werden erlesene Trauben von besonders guter Qualität verarbeitet. Die Trauben stammen ausschliesslich von Parzellen, die speziell für biodynamische Landwirtschaft zertifiziert wurden. Das heisst unter anderem, dass zwischen den Pflanzen ausreichend Platz für weitere Organismen gelassen und der Einsatz von Maschinen auf das Wesentlichste reduziert wird. Als Kompost kommen darüber hinaus ausschliesslich organische Substanzen zum Einsatz.

Ganzheitlicher Ansatz:
Auch im Verpackungsdesign setzt sich der nachhaltige Ansatz von Lanson Green Label fort: Die Flaschen bestehen aus verhältnismässig dünnem Glas, dementsprechend wird weniger Glas benötigt. Das schlichte, hochwertig geprägte Etikett besteht aus Recyclingpapier. Eine weitere Besonderheit stellt das Lanson-Kreuz dar, das zum ersten Mal in der Geschichte des Hauses in ein markantes Grün gefärbt wurde 

Trauben: 50% Pinot Noir, 20% Chardonnay, 30% Pinot Meunier-Trauben
Versanddosage: 9 Gramm
Lagerung: 3 Jahre
Zertifizierung: Französisches Bio-Siegel „Agriculture Biologique“

Degustationsnotizen: Als Resultat nach drei Jahren Reifezeit präsentiert sich ein charaktervoller, eleganter, sehr aromatischer und frischer Champagner. Seine perfekte Balance aus Komplexität, Spritzigkeit und Feinheit resultiert aus der Pinot Noir-Traube und aus der klassischen Handwerkskunst bei der Vinifizierung. Wie bei allen Champagnern des Hauses verzichtet Lanson für seinen typischen Geschmack bewusst auf die malolaktische Gärung.